it - Personal-Qualifizierung-Förderung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Betriebswirtschaftliche Prozessplanung

Microsoft Dynamics Navision

E-Mail Drucken PDF
Bildungs-Ziel: Beherrschung der Prozesse anwendungsbezogen im jeweiligen Modul
Zielgruppe:

Anwender der Software, Microsoft Dynamics NAV 2009

Voraussetzungen: Betriebswirtschaftliches Basiswissen, Grundkenntnisse PC, Funktionalitäten
Im Seminar verwendete Software: Microsoft Dynamics NAV 2009

Seminardauer:

Beginn:

Ende


 

max. 47 Tage Vollzeit ( 8.30 – 16.30 Uhr )

auf Anfrage

insgesamt 16 Module, Termine nach Absprache, Einzeltermine buchbar

 

Seminarinhalte :

Die Weiterbildung ist anwendungsbezogen modular aufgebaut:

  • Einführung
  • Allgemeine Daten
  • CRM
  • Verkauf
  • Projektmodul
  • Einkauf
  • Zeiterfassung
  • Service
  • Finanzwesen
  • Fakturierung
  • Office-Integration
  • Datenbankmanagement
  • Reporting
  • Lager und Bestandsführung
  • Integrationsschulung anhand von Geschäftsvorfällen
  • Drucker– und Scanneranbindung

 

Fördermöglichkeiten

Die Weiterbildung richtet sich an saarländische Unternehmen.
Die Förderung  von bis zu 50% (Teilnehmerbezogen) der zuschussfähigen
Kosten steht unter dem Vorbehalt der
Zusage durch das Ministerium für Wirtschaft des Saarlandes.

Preise auf Anfrage

 

Prozess- und Ressourcenplanung in Produktionsunternehmen

E-Mail Drucken PDF
Bildungs-Ziel: Vermittlung praktischer Kenntnisse im Bereich der Prozess- und Produktionsplanung. Die Teilnehmer/-innen lernen, die jeweiligen arbeitsprozessorientierten Tätigkeiten in einen betriebswirtschaftlichen Zusammenhang einzuordnen. Durch den direkten Praxisbezug können die Teilnehmer/-innen die erworbenen Kenntnisse branchen- und unternehmensübergreifend einsetzen.
Zielgruppe: Mitarbeiter/-innen in Unternehmen des produzierenden Mittelstandes (funktionsübergreifend aus kaufmännischen und technischen Bereichen).
Voraussetzungen: Erste Berufserfahrung in produktionsorientierten Unternehmen. Keine besonderen EDV-Kenntnisse erforderlich.
Im Seminar verwendete Software: Microsoft Office, Prozess- und Produktionsplanungssoftware (branchenneutral)
Seminardauer: maximal 67 Tage Vollzeit ( 8.30 - 16.30 Uhr )
Hinweis: Durch den modularen Aufbau des Curriculums ist eine Teilzeitvariante möglich.
Jedes Modul kann als Einzelmodul belegt werden.
Weiterlesen...
 



26.6.2019

Anmeldung

Unsere Partner

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner

Seminarkalender

«   Juni 2019   »
MoDiMiDoFrSaSo
     1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30